Zahnriemen

Der Zahnriemen ist ein Element welches die Kurbelwelle mit der Nockenwelle verbindet. Somit drehen sich Kurbelwelle und Nockenwelle in einer Gleichmäßigkeit zueinander. Oftmals werden Aggregate wie z.B. die Wasserpumpe mit über den Zahnriemen angetrieben. Der Zahnriemen hat, je nach Herstellervorgabe, ein festes Wechselintervall.